Sie möchten gerne einen Termin - klicken Sie hier!
Kontakt Kontakt

Bewerten Sie uns!

Who Finance - das Finanz- und Beraterportal

Berufsunfähigkeitsversicherungen

Jedes Jahr werden in Deutschland ca. 180.000 Menschen berufsunfähig. Das Risiko der Berufsunfähigkeit nimmt mit zunehmendem Alter zu und ist in der Altersgruppe der 55- bis 59-Jährigen mit 30% am höchsten. Gleichzeitig bedeutet dies, dass knapp die Hälfte, die von Berufsunfähigkeit betroffen sein könnten, jünger als 55 Jahre alt ist.

Es kann jeden treffen: Unter den Malern wird etwa jeder 3. Berufsunfähig, 2 von 5 Krankenschwestern oder 2 von 5 Fliesenlegern können ihren Beruf nicht mehr ausübe und  jeder 2. Dachdecker wird bereits vor seinem Ruhestand wegen Berufsunfähigkeit aufhören müssen zu arbeiten. Dabei sind die Ursachen von Berufsunfähigkeit vielfältig. Im Jahr 2006 waren die Hauptursachen der Berufsunfähigkeit psychische Erkrankungen (31%), Einschränkungen des Skeletts (19%), Sonstiges (21%) sowie Krebs (15%).

 

Vergleichsrechner Berufsunfähigkeitsversicherung